Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Schneeschuhwanderung zum Hohen Kranzberg im Wettersteingebirge



Der Hohe Kranzberg bietet alles, was das Bergsteigerherz höherschlagen lässt: eine beeindruckende Kulisse mit Blick auf Wettersteinwand und Karwendel, idyllische Seen und gute Einkehrmöglichkeiten! Wie Sie sich "leichtfüßig" mit Schneeschuhen bewegen, zeigt Ihnen die erfahrene DAV-Wanderleiterin. Auf Sicherheit legt sie dabei größten Wert und gibt wertvolle Tipps, wie Schnee und Wolken zu "lesen" sind. Sie starten an der Talstation des Kranzberglifts und steigen zum Hohen Kranzberg. Nach der Gipfelpause steigen Sie ein kurzes Stück über die Ostflanke ab. Genießen Sie den Panoramablick vom St.-Anton-Haus, wo Sie kurz rasten. Von dort ist es nur noch eine knappe Stunde zurück zum Parkplatz. Dabei legen Sie insgesamt 500 Höhenmeter zurück. Voraussetzung: gute Grundkondition für eine Tageswanderung. Hinweis: Die Tour ist nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.
Der Treffpunkt "Talstation Kranzberglift" ist ca. 20 Minuten fußläufig vom Bahnhof Mittenwald entfernt.

Ort

Mittenwald, Kranzberglift, Talstation, Kranzbergstr. 24