Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Wie erweckt man einen Park aus seinem Dornröschen-Schlaf?

Hinter die Kulissen geschaut - der Schacky-Park in Dießen

"Alles scheint Natur, so glücklich ist die Kunst versteckt". Unter diesem Motto des großen Gartenphilosophen Christian Cay Lorenz Hirschfeld ließ Freiherr Ludwig von Schacky auf  Schönfeld vor über 100 Jahren den heute nach ihm benannten Park anlegen. Die wechselvolle Geschichte dieses Parks konnte man bestens am Zustand der Bäume, Wege und Skulpturen ablesen, als sich 2005 eine Gruppe begeisterter Bürger und Bürgerinnen aufmachte, aus diesem mittlerweile wilden Wald wieder ein Parkwald entstehen zu lassen - mit allem, was ihn vor 100 Jahren so einmalig gemacht hatte.

Kommen Sie mit auf einen kurzweiligen zwei-stündigen Spaziergang und informieren Sie sich, wie Bäume geschnitten oder gar gefällt, Sichtachsen behutsam freigelegt, aber auch Skulpturen ersetzt und Brunnen restauriert werden.

Gut zu wissen: Der Treffpunkt ist am südlichen Eingang, ca. 50 m vor dem SOS-Kinderdorf

Ort