Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Geschichtlich-mythologische Wanderung am Schatzberg

Bitte beachten Sie den neuen Treffpunkt!

Dem Schatzberg bei Dießen hängt ein Mythos an, sei er doch Wohnstatt dreier geheimnisvoller Frauen, die einen Schatz bewahren.

Nach einer Einführung über die Besiedelungsgeschichte der Ammersee Region wandern wir hinauf zum Schatzberg mit zwei großen Schatzlöchern (Naturdenkmal) und hören dort die verschiedenen 3-Frauen-Sagen der Region und ihrer tieferen Bedeutung.

Gleich obenan am Burgstall der Iringsburg mit herrlicher Aussicht auf das Ammertal, gehen wir weiter dem Geheimnis des Schatzbergs und der Bedeutung des uralten Geschlechts der Iringer auf den Grund. An der heiligen Mechtildisquelle, einem Wunschbrunnen, erfahren wir die Lebensgeschichte der seligen Mechtildis und mit ihr verbundene Fruchtbarkeits- und uralte Wetterschutzrituale. Bevor der Rundweg wieder zum Parkplatz zurückführt, erfahren Sie an einem vorgeschichtlichen Besiedelungsbereich Interessantes über die Kelten speziell in unserer Region. Die reine Gehzeit beträgt: ca. 1 Stunde bei gemütlichem Tempo, ein größerer Anstieg ist dabei zu bewältigen.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist.

Kurs abgeschlossen

Ort